Neuigkeiten

21.01.2016, 19:51 Uhr

Einladung zum Neujahrsempfang

Sonntag, 24.01.2016,
um 11.30 Uhr
im großen Saal von Hedickes Terracotta, Luisenstr. 9, 78464 Konstanz
Wir freuen uns, für die Neujahrsansprache zum Thema Integration
Herrn Prof. Dr. Wolfgang Schuster,
Stuttgarter CDU-Oberbürgermeister von 1997-2013, Initiator des Stuttgarter „Bündnisses für
Integration“ und Vorsitzender der Deutschen Telekom Stiftung,
begrüßen zu können.

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Freundinnen und Freunde in der Union,
 
verbunden mit den besten Wünschen für das neue Jahr möchten wir Sie sehr herzlich zum Neujahrsempfang von CDU-Kreisverband und CDU-Stadtverband Konstanz einladen
am

Sonntag, 24.01.2016,
um 11.30 Uhr
 
im großen Saal von Hedickes Terracotta, Luisenstr. 9, 78464 Konstanz
Wir freuen uns, für die Neujahrsansprache zum Thema Integration
 
Herrn Prof. Dr. Wolfgang Schuster,
Stuttgarter CDU-Oberbürgermeister von 1997-2013, Initiator des Stuttgarter „Bündnisses für Integration“ und Vorsitzender der Deutschen Telekom Stiftung, begrüßen zu können.
Keine Frage wird derzeit so häufig und intensiv diskutiert wie die nach dem Umgang mit Flüchtlingen. Doch wie gelingt Integration? Was zeichnet unsere Gesellschaft aus? Was müssen wir von den Menschen fordern, die zu uns gekommen sind? Wir wollen den Empfang mit Herrn Prof. Dr. Schuster dazu nutzen, uns konstruktiv und im Vertrauen auf unsere Grundwerte
damit auseinanderzusetzen. Prof. Dr. Schuster ist seit Dezember 2012 Ehrenbürger von Stuttgart. Am 5. Januar 2013 wurde er nach 16 Jahren Amtszeit feierlich verabschiedet und vom Land Baden-Württemberg
für seine kommunalwissenschaftliche Arbeit zum Professor ernannt. Das von ihm ins Leben gerufene Stuttgarter "Bündnis für Integration" hat dazu beigetragen, dass 170 Nationen mit ihren unterschiedlichen Kulturen und Religionen friedlich und tolerant zusammenleben.
 
Zu weiteren Gesprächen wird im Anschluss an die Ansprache bei einer kleinen Erfrischung Gelegenheit sein.