Neuigkeiten

17.04.2018, 19:48 Uhr

Zuhör-Tour mit Annegret Kramp-Karrenbauer in Konstanz


Am 09. Dezember 2017 verabschiedete der Kreisparteitag in Konstanz einen Antrag zur Neugestaltung des CDU-Grundsatzprogramms. Am 26. Februar wurde die Idee auf dem CDU-Bundesparteitag von der damals neu gewählten Generalsekretärin Annegret Kramp-Karrenbauer aufgenommen und versprochen, dies bald in die Tat umzusetzen.

Wir freuen uns deshalb sehr, dass Frau Kramp-Karrenbauer damit nun in unserem Kreisverband, wo der Basisbeschluss herbeigeführt wurde, beginnt, und laden Sie hiermit herzlich ein zum Auftakt der

Zuhör-Tour
mit
Annegret Kramp-Karrenbauer,
Generalsekretärin der CDU Deutschlands,

am Freitag, 27. April, 18.00 Uhr
im Konstanzer Konzil, Unterer Saal,
Hafenstraße 2, 78462 Konstanz.

Wir freuen uns sehr, Sie zu dieser wichtigen Veranstaltung im Konzil begrüßen zu können. Jedes Mitglied muss sich vor der Veranstaltung unter folgenden Link anmelden. 
 
Ein Einlass ohne vorherige Anmeldung ist nicht möglich! Zur Anmeldung wird die persönliche Mitgliedsnummer benötigt, diese finden Sie auf Ihrem Mitgliedsausweis. Zudem kann man hier schon eine direkte Frage stellen, die am Abend von der Generalsekretärin beantwortet wird. 
 
Sollten Sie die Mitgliedsnummer nicht zur Hand haben, kann diese bei der Kreisgeschäftstelle erfragt werden.
 
https://www.cdu.de/zuhoer-tour-bawue?utm_source=Newsletter&utm_medium=email&utm_content=Anmeldung&utm_campaign=email-campaign